^

„Energie wird frei, wo Widerstand sinkt – die vier Säulen der Gesundheit“

Live-Gesundheitsvortrag von und mit Dr. Kurt med. Mosetter, Experte und Begründer der Myroflextherapie am 18. November 2019 // 19 Uhr im ARAMIS

Karten limitiert // Einlass: 18.30 Uhr
Eintritt € 10 Euro inklusive Sportwelt-Tageskarte
(Single-Card im Wert von € 19)
Tickets im Vorverkauf über Eventbrite.

–> Extended Sportwelt-Herbstaktion:
Sparen Sie an diesem Abend noch einmal
bis zu € 118 bei Abschluss einer neuen
Fitness-Mitgliedschaft.

Die vier Säulen der Gesundheit:
Bewegung – Ernährung – Dehnung – Achtsamkeit
Erfahren Sie an diesem Vortragsabend vom Begründer der Myoreflextherapie mehr über die Kraft der Dehnung und die Bedeutung der Persönlichkeit in der modernen Schmerztherapie!
Dr. Kurt Mosetter setzt mit seinem Team im Zentrum für interdisziplinäre Therapien (ZiT) überaus erfolgreich bei der Heilung verschiedenster zivilisatorischer Leiden an. Stets wird dabei der Patient in seiner Ganzheitlichkeit betrachtet und analysiert.
Bewegung, Ernährung, Dehnung und Achtsamkeit sind die vier Säulen, an denen der therapeutische Ansatz des ZiT angelehnt ist und die allesamt und in unterschiedlichste Art und Weise in der ARAMIS Sportwelt ihren Platz inne haben. Mit ihrem ganzheitlichen Gesundheitsansatz verfolgt die ARAMIS Sportwelt bereits seit vielen Jahren eine Philosophie, die heute aktueller denn je ist.

Für alle die IHN noch nicht kennen …
Dr. med. Kurt Mosetter (geb. 1964) spezialisierte sich auf die Physik des neuromuskulären Systems und ist Begründer der Myoreflextherapie mit einem Ausbildungs-Curriculum.
Er begründete das Konzept der Neuromyologie und ist Leiter des ZiT – Zentrum für interdisziplinäre Therapien (Gutach,Herrenberg, Konstanz, Freiburg) und konsiliarisch bei der Paramed (Baar, CH) tätig.
Seit 2006 betreut Dr. Mosetter die Spieler der TSG 1899 Hoffenheim (Fußball) sowie seit 2010 die des HSV Handball. Auf Initiative des ehemaligen Nationaltrainers Jürgen Klinsmann kümmerte er sich von 2011 bis 2016 um die Gesundheit und die Fitness der Spieler der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft. Seit 2015 arbeitet er zudem mit Ralf Rangnick und den Fußballern von RB Leipzig.
Die Arbeitsschwerpunkte Dr. Mosetters sind Schmerztherapien, Neuromuskuläre Traumatherapie, neurologische/neurodegenerative Erkrankungen, Entwicklungsverzögerungen im Kindes- und Jugendalter sowie das Themenfeld der Ernährung.

Veröffentlicht am 09. Okt 2019