^

Jazz am See

Impressionen ...

. 2019 .

Wie im vergangenen Jahr knackten wir bei Jazz am See wieder den Hitzerekord des Jahres. Dennoch oder vielleicht gerade deswegen war der Besucherandrang so hoch wie im vergangenen Jahr. Mehr als 450 Gäste versammelten sich als jazzinteressiertes Publikum beim kostenfreien Sommerevent des ARAMIS. Die vielen festlich gedeckten und großen runden Tische vereinten die Jazzgemeinde in schönstem Ambiente.  Die erste Band startete pünktlich um 17.30 Uhr und zeigte von Anfang an ihre Klasse und hohes Niveau. Die Vielseitigkeit einer Standardbesetzung mit Flügel, Kontrabass und Schlagzeug erahnten die Gäste bereits bei den ersten Tönen ... Danach folgten ein kompakter Sound, Groove und kunstvolle Harmonien. Das Zusammenspiel dieser Komponenten bildet den Ausgangspunkt für eine musikalische Reise, deren weiterer Verlauf durch die verschiedensten Kulturen mittels Kommunikation, Emotion und Intuition bestimmt wird. Die Kunst, eingängige Melodien mit feurigen Rhythmen und tiefgehenden Emotionen zu vereinen, zeichnen vor allem die Eigenkompositionen des Trios aus. Dahinter steckt BBQ Jazz Trio aus Leonberg mit Benjamin Brodbeck am Piano, Martin Schmidt am Bass und Jan Staubach an den Drums. Die Gäste fühlten sich wohl bei immer angenehmeren Temperaturen, mit den Füßen im See baumelnd oder Cocktailschlürfend in den Loungesesseln am Steg des Natur-Badesees. Beim Start der zweiten Band des Abends waren die Erwartungen der Gäste bereits hoch, denn Feelin Good Bluesband  ist in diesem Jahr bereits zum dritten Mal bei Jazz am See und gilt als sichere Bank für gute Unterhaltung. „Swingender Gitarren – und Klavierblues, dynamisch und mit Verve  gespielt, gekonnt begleitet von Bass und Schlagzeug, dazu eine variantenreiche tiefblaue Stimme.“, so beschreiben sie sich selbst.  Dies kann man nur bestätigen, denn der mitreißenden Blues überzeugte selbst Hartgesottene zum mit wippen und nicht Wenige schwangen dabei sogar ihr Tanzbein. Es war wieder eine wundervolle Veranstaltung, vielen Dank für Ihr Kommen und für die zauberhafte Stimmung an diesem Abend.

 

. 2018 .

Mit diesen tropischen Temperaturen, heißen Rhythmen,Vollmond und zauberhaften Gästen war der Rahmen für Jazz am See perfekt geschaffen. Vielen Dank an alle Gäste, Mitarbeiter und Mitwirkende!

 

. 2017 .

Vielen Dank an alle Gäste, Mitarbeiter und Geschäftspartner! Es war wieder ein gelungener Event mit vielen stimmungsvollen Momenten!
Ein besonderer Dank gilt auch unseren diesjährigen Bands "Hot Jazz Revival Trio" und "Round Midnight und Faucia Berg", mit hohem künstlerischen Niveau sorgten sie beim Publikum für die passende Stimmung.